Dienstag, 9. Februar 2016

Socken - Paar Nr. 6

So, .......das nächste Sockenpaar ist fertig!!!!

 Bei diesen  Socken haben ich mal wieder ein neues Muster ausprobiert. Das Muster heißt 'Blender' und wenn man sich die Strümpfe anschaut, kann man sich auch denken warum !!!!!

Es sieht aus wie ein kompliziertes Zopfmuster,....ist es aber nicht.

Und hier die Bilder:



 

Und die 'Blender' waren noch nicht ganz von der Nadel gehüpft, da hatten sie auch schon ein neues Zuhause !!!!!

Dienstag, 2. Februar 2016

Puzzle- oder Kindergreifball

Ich habe mal wieder was im Netzt entdeckt und da ich gerade auf der Suche nach einem Babygeschenk war, kam diese Idee wie gerufen.

Es ist ein sogenannter Puzzle-Ball, der aus insgesamt 15 Einzelteilen gehäkelt wird.
Hört sich kompliziert an, aber war es nicht.
Es geht schnell und macht voll Spaß.

Und so ist der Greifball entstanden:

- zuerst macht man diese kleine Hüttchen

-davon braucht man 12 Stück und dazu 3x die blauen Teile bestehend aus je vier Elementen

- ein blauer Streifen wird dann mit je vier Hüttchen zusammengehäkelt

- auf der Rückrunde beim zusammenhäkeln werden die Ecken mit Bastelwatte gefüllt und zu einem Kreis geschlossen


- davon hat man dann dre Ringe


- zuerst werden zwei der Ringe übereinander gesteckt/gelegt


- und zum Schluß kommt der dritte Ring drüber (die Ecken müssen immer nach innen zeigen)


Habe jetzt schon zwei Bälle fertig. Der linke ist etwas größer geworden, da ich mit einer Nadelstärke größer gehäkelt habe.

Und zu den Farben, wer mich noch nicht kennt: Es sind die Vereinsfarben meiner Fussballmannschaft Wuppertaler SV .
Und für wenn sie sind, darf ich noch nicht verraten.

Und
findet ihr eine super Anleitung zu diesem Ball.
 

Socken - Paare Nr. 1-5

Endlich komme ich mal dazu, euch meine in diesem Jahr schon gestrickten Socken zu zeigen.

Sie sind alle in der Größe 39/40, also in meiner Größe. Denn wenn sich niemand findet, der sie haben möchte, dann kann ich sie wenigstens selber tragen !!!

Hier Socken -Paar Nr. 1:
(Muster: JECK)


 Socken - Paar Nr. 2:
(Muster: Ein Hauch von Nichts)




Socken - Paar Nr. 3:


 Socken - Paar Nr. 4:
(Muster JECK) 
 
 

Socken - Paar Nr. 5:



Sonntag, 24. Januar 2016

Altpapier - Teelichthalter

Ende letzten Jahres habe ich noch einige Teelichthalter aus Papierröllchen gemacht.
 
Hier ist das Ausgangsmaterial
Die ersten Rohlinge sind fertig.
Die Teelichthalter mit gewünschter Farbe angemalt.
  Und hier sind die Ergebnisse :





Die meisten der Teelichthalter haben schon einen neuen Besitzer gefunden.

Einen Workshop, wie man diese Röllchen macht findet ihr hier:

Und hier gibt es den Workshop zu den Teelichthaltern:

Samstag, 23. Januar 2016

Geburtstagsschachtel

Für meinen Sohn, der leidenschaftlicher Downhill-Fahrradahrer ist, habe ich dies Gutschein-Geschenk-Schachtel im Schuhkarton gebastelt. Er macht diesen Sommer einen entsprechenden Urlaub und dafür gab es einen kleinen Zuschuss:



Der Gutschein war in der Werkzeugkiste auf dem Gepäckträger!!!!

Buch falten zum Weihnachtsbaum

Ich wollte eigentlich nie damit anfangen, aber ausprobieren musste ich es. 
Ich habe ein super dickes Buch zu einem Weihnachtsbaum gefaltet.

Mit dem Ergebnis bin ich zufrieden, aber Spaß macht mir das nicht.

Auf meinem Esstisch sah es aber richtig gut aus.

Ich habe nicht viel Deko drauf gemacht, nur auf eine alte Backform gestellt und eine Lichterkette drüber.

Winterdeko im Shabby - Stil

Ich habe mich total in diesen Shabby - Look verliebt und deshalb habe ich meine Weihnachts-/Winterdeko so gestaltet:

Für den Flur habe ich mir dieses Set gemacht:
 

 Eine alte Geldose.......
 ....und eine schöne Bügelflasche


Und weil es sooooooooooo schön ist, wurde mein Adventsgesteck auch so gestaltet:
- eine Mandarinenkiste
- vier unterschiedliche Marmeladengläser
- etwas Deko 
- und FERTG!!!!!

 Und so sah dann mein Wohnzimmertisch aus: