Mittwoch, 18. Juni 2014

Two in One Card mit Workshop

Also, zum ersten möchte ich sagen, dass ich diese Karte so benannt habe, weil sie wohl keinen besonderen Namen hat. Ich habe sie im Netz (AnnasArt) gefunden und fand die Idee einfach KLASSE!!!


Da dort die Anleitung nur in INCH Größe ist, habe ich selber einen kleinen Workshop gemacht.


Los geht es:

Ihr benötigt für die Grundkarte ein Cardstock bzw. Kartenpapier der Größe
29 x 17 cm
Dieses Papier wird auf der langen Seite bei 
10,8 - 14,6 - 18,4 cm
gefalzt und dann geknickt

Anschließen wir an der 1. und der 3. Falzlinie vom oberen und unteren Rand aus 3,8 cm abgemessen, ein Quadrat markiert und dieses dann ausgeschnitten.

Dann sieht euer Kartenpapier hoffentlich so aus:

Zum Einstecken der Innenkarte müsst ihr nun im inneren von dem Quadrat vier ca. 1cm kleine Einschnitte machen.
Stört euch nicht an den Bleistiftstrichen, hatte die Einschnitte zuerst zu kurz gemacht !!!
Für die Innenkarte braucht ihr jetzt noch ein passendes Kartenpapier der Größe
20 x 11,5cm
 

Das wir dann in die Einschnitte der Grundkarte eingeklemmt

Und schon ist der Grundstock eurer Karte fertig.

Jetzt geht es ans Ausschmücken und da ist eurer Fantasie wie immer keine Grenze gesetzt.

Und hier noch ein paar Bilder von meinem ersten Werk:

von vorne
von der Seite
So sieht die Karte von hinten aus.
 Innenkarte
Außenseite der Innenkarte
 

Und hier noch einmal die Vorderseite, wenn die Two in One Card zusammengeklappt ist.
Hoffentlich kommt ihr mit dem WS zurecht. Sonst einfach fragen !!!!!!!!

Jetzt freue ich mich auf ganz viele tolle Two in One Cards von euch !!!!







Kommentare:

  1. WOW, das ist ja mal wieder ein wunderschöne Kartenform, wo man sich so richtig schön austoben kann..
    Danke, dass Du uns es einfacher gemacht hast wegen der Maße.
    Leider ist mein frei jetzt erst mal vorbei, so dass ich wahrscheinlich nicht so richtig dazu kommen werde, sie nach zu basteln. Notiert habe ich sie mir aber auf alle Fälle.

    LG die hippe

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Kartenform und nicht schwer zu basteln!

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Kartenart, schat klasse aus, vielen lieben Danka uch für die Anleitung

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Guten morgen liebe Anka, deine Karten sind der Hammer, so toll gemacht und danke für die Anleitung
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen