Donnerstag, 30. Mai 2013

Tischdeko zur Kommunion

So, endlich ist es geschafft.
Für den Sohn meiner Bekannten, für den ich auch schon die Einladungskarten gemacht habe, ist die Tischdeko zur Kommunion fertig.

Es kommen ungefähr 50 Gäste, die an 12 Tischen (einschließlich Büfetttische) sitzen.

Der Farbwunsch war egal und so habe ich traditionell blau/weiß gewählt. 

Und das ist dabei herausgekommen:
Dieses Set, aber nur mit Fisch oder Schiff, wird auf jeden Tisch stehen. Die gefaltete Serviette natürlich für jeden Gast.
Hier eine der 12 Blumenvasen. Die haben an der Schleife entweder ein kleiner Holzschiffchen oder -fisch.
 
12 Teelichthalter mit Crea-Pop Folie und Flies gearbeitet. Verziert mit einem ausgestanztem Kreuz und geprägtem Schmetterling.
Dies sind eigentlich Serviettenhalter. Doch das war mir für die Menge der Gäste etwas zu viel. Deshalb von jedem 6 Stück einfach zur Deko. Sie sind auch aus Crea-Pop Folie mit Flies.

Und da bestimmt auch einige Kinder dabei sind, habe ich pro Tisch noch 2 solcher Mini- Kissenschachteln (also 24 Stück) gemacht. Verziert sind sie, wie auch schon das Teelicht, mit einem geprägtem Schmetterling.
Bei den Servietten habe ich einfache blaue gewählt, die dann aber in 50 Fische verwandelt.




 Jetzt hoffe ich, dass es gefällt und die Arbeit sich gelohnt hat.


Kommentare:

  1. Eien sehr amnsprechende Tischdeko zu diesem Anlass, klasse Ideen!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du dir viel Mühe gegeben, die Sachen sind wunderschön geworden und die Festgäste und Gastgeber samt Kommunionkind sind sicher begeistert.

    Lieben Gruß Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Heike
    mein Neffe hat seine Taufe bald und finde die Idee sehr schön ..(benötigen ca. 50 Stück) wollte mal fragen ob du mir deine E-Mail geben könntest oder du schreibst mir einfach mal an
    jacoba-amanuel@hotmail.de

    (ist sehr wichtig)

    Lg
    coco

    AntwortenLöschen