Samstag, 8. August 2009

1. Runde Niederrheinpokal gegen VfB Rheingold Emmerich

Leider haben wir es ja in der letzten Saison nicht geschafft uns für den DFB - Pokal zu qualifizieren!!!!!
Deshalb müssen wir uns diese Saison erfolgreich durch den Niederrheinpokal arbeiten , um dieses Ziel zu erreichen.


Unser 1. Gegner war der VfB Emmerich, eine Mannschaft aus der achten Liga. Dürfte also eigentlich kein Problem sein.

Bei schönen Wetter haben wir uns auf den Weg an die holländische Grenze gemacht und es hat sich gelohnt!!!!


Der VfB Emmerich ist extra in ein größeres Stadion umgezogen:

(Rechtsvon der Mittellinie, die drei Personen sind meine Schwester, ich und mein Sohn!!)

Es wurde eine tolle Musik/Sprechanlage aufgebaut:



und alle Vereinsmitglieder vom Kind bis zum Senior mussten mithelfen, d.h. als Balljungen, Ordner, Würstchen verkaufen usw. Also echt KLASSE!!!!

Auch extra Polizei wurde aufgefahren, da ja die 'bösen' Wuppertaler kamen. Aber natürlich umsonst,.....alles verlief total friedlich und die Herren in grün hatte einen ruhigen Nachmittag !!!!

Unser Trainer machte keine Experimente


und bot die erste Wahl an Spielern auf und so war dann auch das Ergebnis: Wir haben mit 8:0 GEWONNEN!!!!!!!

Das schöne an diesen Spielen ist, dass man so nah an der Mannschaft ist, die ganze Stimmung auf dem Platz mitbekommt und auch mit den Spielern ein paar Worte wechseln kann.

Es war ein absolut gelungener Tag, wir hatten viel Spaß und das Ergebnis stimmte natürlich auch!!!!!

Und diese Aussicht hatten wir bei der Rückfahrt:


Jetzt geht es im Oktober in der 2. Runde nach Düsseldorf Eller. Ein Gegner, der auch zu schlagen ist, aber das Besondere an diesem Spiel ist die Rivalität zwischen Wuppertal und Düsseldorf. Bin mal gespannt, wie das ausgehen wird!!!!!!!!



Aber ihr werdet es erfahren, denn natürlich werde ich dabei sein!!!!!!

1 Kommentar:

  1. Nicole (die Schwester :-))19. August 2009 um 14:44

    Hast ja doch nachgelegt mit den Berichten! Wollte dir schon unter die Arme greifen damit :-)

    Freu mich schon auf Samstag - 1. Heimsieg der Saison!

    AntwortenLöschen