Donnerstag, 30. Januar 2014

Workshop für eine Schachtelkarte


Dies ist eine Schachtelkarte.

Wenn man sie aufklappt, sieht es wirklich aus wie eine Schachtel.
Darin kann man neben einem lieben Gruß noch prima einen Gutschein oder Geldschein verstecken.



Hier möchte ich euch jetzt gerne in einem Workshop zeigen, wie man so eine Karte bastelt.
Fester Karton der Größe 27 x 21 cm

Längstseite falzen bei 9 und 18 cm

Rechte und linke Seite mittig (4,5cm) falzen und nach hinten knicken

Breitseite bei 4,5cm von oben und unten falzen

Wie auf dem Bild alle vier Seiten einschneiden (siehe nächstes Bild)


Die äußeren Ecken abschneiden (siehe nächstes Bild)


Zum besseren kleben, die Ecken abschrägen (siehe nächstes Bild)


Die Mitte markieren und von der Mitte aus schräg zu den Ecken falzen und knicken (siehe gestrichelte Linie)

Die äußeren Ecken mit doppelseitigem Klebeband versehen
Die Ecken unter die Seiten kleben (siehe nächstes Bild)


So sieht die fertige Schachtelkarte aus.
 Nun kann jeder nach Geschmack seine Karte verzieren.

Ich habe die Seiten außen mit verschieden aufeinander abgestimmten Papieren beklebt.....


.......und ebenso die Vorderseiten.

Nun kann man sich richtig austoben und mit Blumen, Schmettis, 3D Motiven usw. die Karte aufhübschen.

Zum Verschließen der Karte kann man unterschiedliche Varianten wählen: 
- Schleifenband
- aus Papier eine 'Gürtel' gestalten
- Knöpfe und ein Band (wie HIER)
- Papierstreifen: an einer Seite aufkleben und an der anderen Seite Klettpunkte oder Magneten anbringen
- und ihr habt bestimmt noch unzählige andere Ideen

Die Rückseite habe ich mit einem Scrapp-Papier und einer Schnalle für das Band verschönert.....

...und die Innenseite mit einem geprägten Papier beklebt.

Für einen lieben Gruß habe ich dieses Blatt gestaltet.

 
Hier noch ein Blich von vorne: 


So, nun hoffe ich, dass ihr mit der Anleitung klar kommt und ich demnächst ganz, ganz viele wunderschöne Schachtelkarten sehe.

Kommentare:

  1. Deine Schachtelkarte schaut großartig aus, vielen lieben Danka uch für die Ableitung

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön deine Karte und vielen Dank für die Anleitung.
    LG Hildegard

    AntwortenLöschen
  3. Du machst super schöne Sachen! Danke für die Anleitung der Schachtelkarte - genauso etwas habe ich gesucht! LG

    AntwortenLöschen